Skip to content
1. Januar 2010 / Linda

Willkommen in 2010

Ack, ich bin absolut untröstlich! Eigentlich hatte ich mir ja vorgenommen, noch vor dem Jahresende noch einmal zu bloggen, doch dann bin ich – wieder einmal – nicht dazu gekommen. Typisch! Also wünsche ich allen an dieser Stelle nachträglich noch ein wunderschönes neues Jahr, möge es für uns in aller Hinsicht besser ausfallen als das vergangene Jahr! (Ich hab es aufgegeben, mir gute Vorsätze fürs kommende aufzuschreiben; die gehen bei mir immer nach hinten los.)

Die Kommentare vom letzten Post werde ich dann beantworten, wenn ich meine Szene aus Faust kann und meine Kurvendiskussion für Montag erledigt habe – versprochen! Zeit, etwas Enthusiasmus vorzutäuschen!

Zum Schluss wollte ich euch noch den 2009 Billboard Mashup von DJ Earworm vorstellen. Edit// WordPress ist gemein und lässt mich nicht mal Videos einbinden. Auf zu Youtube!

Advertisements
  1. Shiva / Jan 2 2010 00:41

    Es kann sein, dass die Übersetzung daran Schuld ist, dass mir „Der und kein anderer“ nicht ganz so gut gefallen hat. Die war echt so grauenvoll, dass ich das Buch teilweise am liebsten gegen die Wand geworfen hätte >.<
    Die Charaktere an sich fand ich eigentlich auch toll, aber dieses Zwiegespaltene hat mir irgendwie nicht gefallen, weil man keine Entwicklung nachvollziehen konnte – zumindest ich nicht XD
    Vielleicht lese ich irgendwann nochmal das Original :D

  2. Shiva / Jan 2 2010 01:38

    So, dann kriegst du jetzt mal nen Monsterkommentar zurück :P

    Die Übersetzungen: Eigentlich störe ich mich recht wenig an deutschen Übersetzungen (vom Titel mal abgesehen), sondern nehm sie meistens so hin wie sie sind. Nur manchmal frag ich mich: „… Stand das im Englischen auch so da oder ist das einfach nur scheiße übersetzt?“
    Umso entsetzter war ich eben bei diesem Buch. Unter anderem wurden ja mittendrin Wörter falsch übersetzt und dann klang es immer so verdammt geschwollen, dass ich mir vorkam wie in einem Schnulzenroman für 60-jährige (nur vom Ausdruck, nicht vom Inhalt XD).
    Die Bücher von Sparks find ich auch ganz gut übersetzt, aber ich will nicht mehr auf die deutschen TB warten, darum kauf ich sie mir seit einiger Zeit immer als Paperbacks.

    Studium: Studieren möchte ich Druck-und Medientechnik an der Beuth-Hochschule. Eventuell werde ich mich auch für Kommunikationsdesign bewerben. Da kämen dann die HTW, die UdK und die TU in Frage, glaub ich. Und die FH Potsdam bietet es auch an.

    Geschenke: Meine Mutter hat den Kalender mit Kinderbildern von uns bekommen, ihr Freund Erblühtee, mein Bruder eine CD, meine Schwester und ihr Freund Gutscheine (Douglas und Amazon) und meine kleinste Schwester ein Parfümset („Black Star“) bekommen.

    Jaaa, die IKEA-Magie ist mir auch noch ein Rätsel. Vor allem richten die ihre Räume ja immer auf kleinstem Raum ein und haben dann noch so viel Stauraum und ich steh in meinem Wohnzimmer und frage mich, wohin ich mit meinen Büchern soll. Am liebsten würde ich alle meine Möbel wegwerfen und ganz von vorne bei Ikea einkaufen – ohne Limit :D

    Eigentlich hätte ich auch nie im Leben überprüft, ob Stromkabel hinter der Wand sind, aber nachdem wir auf diese Art schon unsere Steckdose im Bad gekillt haben, wollte ich dieses Risiko nicht nochmal eingehen XD
    Aber am Ende müssen wohl wieder Standregale her… Obwohl ich unsere Deckenhöhe von 3 m ja liebendgern ausnutzen würde… und da bieten sich Hängeregale ja an.

    So, „Ossi“ steht nun auch wieder in meinem Steckbrief ;D

  3. Manu / Jan 2 2010 12:05

    Hi wünsch dir ein schönes neues Jahr :) Find den Remix voll cool ^^ Achja das mit den Videos kenne ich und wenn dann muss man Geld dafür zahlen :(

    Liebe Grüße Manu

  4. Noelle / Jan 2 2010 14:29

    Ich hab gelesen, dass du für ein Jahr in der USA warst.
    Ich hab mich jetzt für nächstes Schuljahr 2010/11 beworben und hab auch schon ne Zusage, aber ich weiß noch nicht welches Land.

    Da ich keinen Blog hab, würde ich mich voll freuen, wenn du mir eine e-Mail schreiben könntest. Ich bin an Erfahrungen von Leuten, die ein Schuljahr im Ausland gewesen sind, total interessiert. Frag die immer total aus hahahh, naja, also wenn du lust hast würde ich mich total freuen, es muss auch nicht sehr ausführlich sein, wenn du mir ein bisschen erzählst, wie das mit der Familie war, Schule, Freunde.. alles *__* =D

  5. Rim / Jan 2 2010 21:28

    Wie schön, du hast wieder ein neues Design. Du machst es immer so schön elegant, gefällt mir sehr! =)

    Genau er ist der Enkel von Mohammed. Ich finde es sehr schön von dir, dass du solche Sachen akzeptierst. Es gibt Menschen die es nie respektieren können, wenn man wegen Religiöse Gründe nicht mit feiern kann. Ich tuhe wirklich alle Religionen respektieren und will immer mehr wissen über andere Religionen. Ich bin eine die die Religion in alles mischt und das wichtigste im Leben findet, ich bin sehr stotz darauf =).

    Ja, meinen Mann hat die Dekoration schön gefunden auch die Geschenke haben ihn gefallen ^^.

    Nein, es sind keine Kinder geplant. Ich muss zuerst eine Ausbildung machen und dann kommen die Kinder. Manchmal habe ich schon jetzt voll die Lust auf ein fettes Baby mit so grossen Wangen iiiih ich liebe fette Babies.

    Ich wohne eigentlich in der Schweiz, aber momentan wohne ich in Deutschland mit meinem Mann. Ich möchte ihn Einreisegesuch in die Schweiz machen und das dauert ein paar Monate, dann ziehen wir in die Schweiz um. Ich muss aber immer und wieder in die Schweiz, wegen meinen Terminen und wegen der Ausbildung die ich im Sommer anfangen muss.

    Ich wünsche dir auch Happy new Year ..^^ und ein wunderschönes Wochenende ..=) Liebe Grüsse.

  6. Shiva / Jan 2 2010 23:50

    Okaaaay, wie ich sehe, probierst du gerade mit Layouts rum XD

    Du musst zugeben, für meine Verhältnisse war der letzte Kommentar schon sehr lang ;D
    Hmmmm, Krimiautoren… schwierig. Auf jeden Fall Simon Beckett! Den find ich toll. Und die Roy-Grace-Reihe von Peter James hat mir auch ganz gut gefallen.
    Der Rest der Welt ist ja anscheinend begeistert von Stieg Larsson, dem kann ich aber bisher nicht wirklich was abgewinnen.

    Das Bohren heute war die reinste Katastrophe ;_____; Ich würde am liebsten dieses ganze verdammte Haus niederreißen! Überall Strom und wo kein Strom ist, Metall hinter der Wand, wo der Bohrer nicht durchkommt oder die Wand ist so sandig, dass der Bohrer abrutscht und riesige Löcher reißt. Ich könnte echt so heulen!!! Nicht mal die Gardinenstange konnte wir anbringen… Und über meinem Schminktisch hab ich nun 4 riesige Löcher, aber kein Regal. Muss also Gips kaufen, um die wieder zuzumachen… WAAAAAAAAHHHH!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: