Skip to content
21. Juni 2010 / Linda

Studentenleben: Part 1

Zusage bekommen, Vertrag in den Händen haltend – auf der Suche nach einer Wohnung. Das erste Problem: Nach bereits vier Tagen waren die von der Uni geposteten Immobilien schon fast alle weg. Dennoch habe ich es über Biegen und Brechen und nach vielen Endlostelefonaten geschafft, mir neun Besichtigungstermine zu besorgen.

Stellte sich jedoch am vergangenen Samstag heraus: a) Wohnung weg. b) Vermieter zum vereinbarten Zeitpunkt nicht aufzufinden. Bis Mittag hatte ich mir also zwei Wohnungen angesehen und davon wurde es auch eine:

Abenteuer 1: 9:30 Uhr steht meine Familie und ich in der Wohnung eines ziemlich gutaussehenden Studenten. Ja, natürlich, zu Zeiten von Facebook & Co. wusste ich natürlich, wie er aussah, aber – Schande über mich – mir blieb die Luft weg. Leider wahnsinnig kleine Wohnung (kleines Zimmer von 13m² und 4m² Bad, das gemeinsam benutzt wird) zu einem ungeheuerlich hohen Mietpreis (warm ~350€). Schade. Dabei war der Typ wirklich total nett… aber hey, man zieht besser nicht mit süßen Jungs zusammen. Da läuft man ja tagtäglich Gefahr, dass man auf der Straße rücklings niedergestochen wird. Von Ex, Noch-Freundin, Verehrerin zum Beispiel. Da reizen auch 1min Weg zur Uni auch nicht mehr so.

Abenteuer 2: Ich konnte mich auf den ersten Blick nicht entscheiden. Zwar war die Wohnung alles in allem nicht so übel wie sie auf Fotos aussah, aber die Einrichtung fand ich in der Wohnküche schrecklich. Aber das Bad ist ganz okay und neu renoviert, das Schlafzimmer ebenso. Überall gibt es teilweise noch verpackte Möbel. Fernseher, Kühlschrank, Herd, Waschmaschine und Trockner – alles da. Fehlt nur das Internet.Die Wohnung ist übrigens zur Untermiete, doch meine Vermieter pendeln und sind die meiste Zeit nicht da. Außerdem steht das Haus in der Rheinstraße der Insel Niederwerth (ca. 5min zur Uni). Wie der Name sagt: Ich stehe auf, mache das Fenster auf und vor mir — der Rhein! Zahle alles in allem 250€ Warmmiete.

Bild: ich-geh-wandern.de/niederwerth

Ich bin zwar nicht 100%ig zufrieden, aber ich rechne sowieso fest damit, dass ich spätestens im 3. Semester ausziehen und in eine WG in der „Partyzentrale“ auf dem Festland ziehen werde. Auch wenn ich kein Partymensch bin.

Wie habt ihr denn eure Wohnung gefunden? Wie viel bezahlt ihr denn an Miete?

Advertisements

13 Kommentare

Schreibe einen Kommentar
  1. Shiva / Jun 21 2010 22:08

    Yay, ich gratuliere zur Wohnung ^____^ Klingt doch erstmal ganz gut! Und hey, die Wohnung, die man als Student hat, muss ja nicht die Schönste sein. Man zieht spätestens nach dem Studium (hoffentlich) eh wieder um ;) Zeig uns doch mal bei Gelegenheit Fotos deines Domizils :)

  2. Vicky / Jun 22 2010 10:10

    das klingt ja spannend, ganz ernsthaft XD
    jetzt gehts irgendwie los oder :D

    wohnungssuche ist echt ärgerlich.. ich beginne auch langsam mir was neues zu suchen. irgendwie ist es so verdammt teuer, wenn man nicht gerade in einer der vekommensten gegenden leben will..

    das mit dem süßen typen klingt aber wirklich verlockend.. riecht aber gleichzeitig auch nach ärger XD

  3. Shiva / Jun 24 2010 19:58

    Mein Vater ist 2002(?) gestorben bzw. ich glaub, dass es 2002 war. Ich merke derzeit, dass immer mehr Erinnerungen an ihn verblassen. Klar werde ich immer wissen, dass ich einen Vater hatte, aber ich frage mich, ob ich mich später noch an ihn erinnern kann. Aber nein, neidisch bin ich nicht auf diejenigen, die einen Vater haben. Irgendwann stirbt jeder einmal und dann muss man mit dieser Situation umgehen. Für meine Geschwister (vor allem meinen Bruder und meine kleinste Schwester) war es wahrscheinlich wesentlich schwerer als für mich.

    Muah, ich hoff so sehr, dass die mich zum Studium zulassen!
    Ich muss eigentlich gar nichts machen, sondern nur meine Unterlagen einreichen. Aber die haben intern so ein internes Bewerbungsverfahren. Hab da nicht ganz durchgeblickt, aber ich hab auf jeden Fall Chancen, bin aber nicht sicher drin. Und bei mehr als 300 Bewerbern auf 44 Plätze muss ich auf jeden Fall zittern ._____.

  4. Shiva / Jun 25 2010 16:59

    Nein, ich hab mich nirgendwo anders für einen anderen Studiengang beworben. Man kann zwar noch ähnliche Dinge in Berlin studieren, aber dazu hätte man in kürzester Zeit eine Mappe erstellen und an einem 3-tätigen Bewerbungsverfahren teilnehmen müssen. Da hatte ich 1. keine Zeit zu (ich schaffs ja nicht mal, die Unterlagen für meine Mutter rauszusuchen, wie soll ich denn innerhalb von 4 Wochen ca. 20 vorzeigbare Arbeitsproben erstellen – Dinge, die ich auf Arbeit oder während der Ausbildung gemacht habe, sind verboten).
    Wenn sie mich dort nun nicht nehmen, dann hoff ich einfach, dass ich hier in der Agentur bleiben kann (mein Chef will ja, dass ich nicht studiere, sondern hier bleibe), sofern ich früh genug Bescheid weiß. Ansonsten muss ich mir wohl oder übel einen anderen Job suchen. Oder ich fange bei McDonald’s als Burgerbrater an XD

  5. Thanhthuy / Jun 25 2010 21:29

    ich krieg ja ausbildungsvergütung, damit bezahl ich es =)

  6. namimosa / Jun 26 2010 12:00

    ich kann mir die szene nur zu gut vorstellen. das ist echt doof, da könnte man mit einem süßen und netten typen zusammen ziehen, dann kostet das ganze so viel… aber du hast recht, natürlich würdest du ständig gefahr laufen, opfer eines attentats zu werden! XD du sieht das mit humor, das gefällt mir! :)

  7. metalherz / Jul 3 2010 20:09

    *Lufteinzieh* Wooow, danke O___O Nichts gegen dich, aber der gefällt mir noch mehr als der davor :D Danke <3 *Knutsch* XDD

  8. Shiva / Jul 3 2010 22:12

    Japp, Sascha und ich haben getrennte Haushalte, zumindest was das Essen angeht. Klar, wenn ich Eier brauche, nehm ich mir auch welche oder wenn ich mal Wurst oder Käse essen will. Aber dadurch, dass ich während der Woche eh nicht zuhause esse, ist eigentlich so gut wie alles im Kühlschrank das Zeug, das Sascha sich holt.

    Ich würde bei dem Wetter am liebsten an einen See fahren, aber nööööö, meine monatliche beste Freundin hat mir einen Strich durch die Rechnung gemacht. Ich stehe dieses Wochenende also unter Schmerzmittel und bin die ganze Zeit schon unendlich müde!

    Hm, eine Kaffeemaschine ist auch eine gute Idee! Ich sehe meine Mutter morgen, da muss ich mal dezent nachfragen, was denn in ihrem Sinne ist.

  9. Shiva / Jul 4 2010 23:04

    Jaaah, helle Haut und dunkle Haare – wofür werden wie bestraft?
    Also das normale Wachsen wird mit Bienenwachs gemacht, soweit ich weiß. Wachs drauf, dann dieser Stoffstreifen drüber und abziehen das Ganze. Beim Zuckerwachs hat man eine Paste, die man auf das Bein aufträgt und dann direkt wieder abzieht.
    Hab auch schon die Streifen von Veet probiert, aber meine Haare bleiben einfach im Bein. Am effektivsten war bei mir bisher wirklich das Epilieren.

    Sturmhöhe find ich irgendwie gar nicht gut! Aber dazu mehr, wenn ich es fertig gelesen hab.

  10. Vicky / Jul 6 2010 20:09

    danke, dass du immer so lieb meine posts nachliest und kommentierst :)
    das ist ja immer eine richtige freude deine ultralangen doppel-kommentare zu lesen <3

    und ich weiß was du meinst, wegen den leuten, die sich nicht mehr melden, solange man sich selbst nicht meldet. ich habe auch schon zu ein paar leuten den kontakt abgebrochen bzw. verringert, weil sie total aktiv waren aber sich NIE erbarmen konnten sich ein einziges mal zu melden. aber bei dir sieht man ja auch am blog-verhalten wann du aktiv bist und kommentieren kannst und wann du weder zum bloggen noch zum kommentieren kommst, darum finde ich das wirklich unfair :O

  11. metalherz / Jul 9 2010 16:52

    Mh, das ist doch nicht schlimm. Ich finde es sogar schön, wenn man erst wenn man auf die Navbar draufgeht, die Sachen sieht, weißt du? Und WordPress macht sowieso was es will.
    Was genau stört dich denn? Du musst dir ehrlich nicht so eine große Mühe machen, wenn du es nicht hinkriegst, dann ist es zwar doof, aber naja. Der Header selber ist aber – wie gesagt – sehr, sehr schön!

    Hattest du meine Email bekommen? Tut mir leid – Ich hoffe, ich belästige dich nicht zu sehr :D Aber ich würde gerne noch einen Header von dir haben. So, wie bei Elfenbluete die Überschrift, weißt du? Passend zu den Farben, die ich jetzt habe.
    (Gott, hör ich mich doof an… Natürlich nur, wenn du es kannst. Ich höre mich so… k.A. an XD)

  12. Shiva / Jul 11 2010 17:16

    Nee, nee, die Bestellung kam schon aus Deutschland. Der Hauptsitz von Lush ist in England und soweit ich weiß, bezieht Deutschland seine Waren auch von dort, aber verschickt werden sie dann aus Deutschland.
    Dieses Summer Kit find ich tatsächlich recht günstig, auch wennd er Großteil des Inhalts nur Probegrößen sind. Es rechnet sich trotzdem :)

    Jaa, es wird wohl daran liegen, dass die Firmen sich ihr Image bewahren wollen. Ich denk, dass die meisten gleich eine Beschwerdestelle haben, wo Mails wie meine sofort beantwortet werden :)
    Ich werd das jetzt wirklich öfter machen und mich einfach beschweren, wenn mir was nicht passt.

  13. Vicky / Jul 13 2010 18:29

    deine arbeitssituation klingt ja wirklich so lala x.x ich hasse das, wenn alle einem so kleine dumme aufgaben zuschieben, weil sie selbst zu faul dazu sind und irgendwann geht man darin unter und sitzt als lehrling/praktikant länger als alle anderen..

    offiziell hat eigentlich niemand freitags früher schluss, aber es kann vorkommen dass ich mal ein oder zwei stunden früher entlassen werde^^

    in letzter zeit fahre ich öfter mit meinem vater nach ungarn als früher^^
    haha ja meine oma ist sehr naiv in jeder hinsicht.. da kommen ihr schonmal solche gedanken XD und sie ist nicht retro.. die wohnung wurde einfach seit 20 jahren nicht renoviert haha :D

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: