Skip to content
16. September 2010 / Linda

Nostalgiefahrt

Kaum zu glauben, dass meine Uni-Karriere noch nicht einmal drei Wochen alt ist und ich mich schon ein wenig so fühle wie in meiner Anfangsphase in den Staaten. Genau genommen befinde ich mich gerade in einem kleinen Tief, wie es sich ja offenbar gehört:
Es hat sich herausgestellt, dass die Leute, mit denen man vor dem Studium viel Zeit verbracht hat, doch nicht so sind, wie man gedacht hat. Klar, im Moment ist man noch in der Kennenlernphase und doch bin ich ein bisschen enttäuscht darüber, dass sich dieses „Urteil“ – man wechsle nach der Einführung die Freundeskreise – als richtig herausgestellt hat. Verschieben wir aber lieber die zwischenmenschliche Tuchfühlung auf Oktober/November, wenn die ersten Klausuren vorüber sind.

Übrigens lag mein 20. Geburtstag in der Einführungswoche. Frühstück mit Freunden, dann Start der Koblenz Rallye: Auf hinunter zum Rhein, wo es dann schon bald aus dem Megafon dröhnte: „Kleiderkette, bildet eine Kleiderkette. Ausziehen! Ausziehen!“ Wir wussten alle, was uns danach blühte, denn wir sollten Badesachen mitbringen… und in den Rhein springen. Von diesem Anleger:

Was mir persönlich in Erinnerung geblieben ist: Als ich springen wollte, war ich die letzte am Steg. Die anderen waren schon gesprungen oder weigerten sich (davon die meisten Mädels). Einer meiner Freunde kam auf die glorreiche Idee, ein Happy Birthday anzustimmen, als wäre es nicht alles schon unangenehm genug in Bikini, während 250 Studenten gaffen. Zu allem Überfluss sah ich dann meine drei (männlichen) Paten in der Gruppe der Älteren stehen und wusste, dass ich nicht kneifen konnte.
Am Abend nach der Rallye war ich dann mit ebendiesen drei Studenten zum Essen verabredet (Verdrängung der morgendlichen Bloßstellung gelungen!). Natürlich ließen sie sich’s nicht nehmen, ein paar mal mit mir anzustoßen. Und für mich gab es das noch:

Sehr lieb von ihnen, wenn man bedenkt, dass sie nicht vorher wussten, dass ich Geburtstag hatte.
Kurz vor Mitternacht sind wir dann ins übervolle Palais gefahren, da alle Studenten nach ihrem Patenessen dorthin gegangen sind.

Sinnvollere Posts folgen. Geduld bitte!
Wünsche euch allen eine schöne Restwoche!

Advertisements

15 Kommentare

Schreibe einen Kommentar
  1. Vicky / Sep 16 2010 07:47

    ohh.. ich glaube so ein tief gehört wirklich dazu :)
    das wird bestimmt ganz schnell wieder besser. schade aber, dass sich einige personen doch als enttäuschung herausgestellt haben. aber wenn ich drüber nachdenke ist es wirklich so, selbst wenn man in eine neue klasse kommt, meistens bleibt man nicht bei den leuten, die man zu erst kennengelernt hat.

    ganz schön mutig, dass du in den rhein gehopst bist XD wars da nicht schon sau kalt? der geburtstagsmuffin sieht total süß aus!

    alles gute nachträglich <3

  2. Thanhthuy / Sep 16 2010 08:33

    absolut süß! und alles liebe nachträglich linda :D

  3. Pia / Sep 16 2010 09:58

    Ehem, die erste Aufgabe finde ich ein bisschen komisch und sehe da irgendwie keinen Sinn drin. Oh gott, peinlich, aber ja, ich wäre eine von dennen gewesen, die sich nicht getraut hätten. Ich bin dann die, die sauer wird und immer sagt „was ist der Sinn dieser Geschichte?“ XD Aber trotzdem, ich bin stolz auf dich! :D

    Herzlichen Glückwunsch nachträglich :) Wann hattest du genau? Ich trag es auch in mein Handy ein :D

    Das mit den Studenten tut mir leid… Wenn du das meinst, was ich denke, ich hasse sowas. Wenn du reden möchtest, du weißt ja, wo ich bin :>

  4. Stephie / Sep 18 2010 14:36

    Alles Gute nachträglich auch von mir!

    Aber eins verstehe ich nicht: Warum musstet ihr euch ausziehen und in den Rhein springen???

  5. Mila / Sep 18 2010 20:06

    Hi, ich bin iwie total zufällig auf deinen Blog gekommen & weiß auch gar nicht mehr wie xD
    Aber hab hier so ein bisschen rumgestöbert && hab festgestellt, dass wir uns glaub ich schon mal geschrieben haben. Ich hatte auch mal ein Blog (gentle.desire.net), vllt erinnerst du ich noch? Aber seit kurzem hab ich schon wieder einen neuen xD
    Joa ich wollt dann einfach mal Hallo sagen, wie klein die Welt auch ist ;D

    Übrigens alles gute nachträglich =]

  6. Shiva / Sep 18 2010 22:56

    Ihr habt jetzt schon Klausuren? Ist das normal? XD Ich hoffe, ich bleibe davon vorerst verschont! Mein Hauptgedanke liegt derzeit auf einem Studentenjob XDD Ich krieg totale Panik, wenn ich dran denke, dass ich im November praktisch ohne Geld dastehe… u_u Und dann gibts auch noch Komplikationen mit der Halbwaisenrente und somit Krankenversicherung. Ich hoff, ich kann das nächste Woche in meiner „Behörden-Woche“ alles klären, sonst dreh ich durch!

    Die kleine Aufmerksamkeit zu deinem Geburtstag ist ja aber doch ziemlich süß gewesen :D

    Dass sich die Erwartungen an die anderen Leute (oder wie auch immer man das nennen soll) nicht erfüllt haben, ist natürlich weniger schön. Aber du hast ja noch mind. 3 Jahre, um tolle Bekannschaften zu machen :)

  7. Yuyeon / Sep 19 2010 00:03

    das ringproblem kenne ich. abhilfe verschafft da ein pflaster. sieht zwar unschön aus, wenn man die rückseite zur erscheinung bringt, aber sonst geht’s eben nicht anders. oder man trägt es am daumen, so mach ich das auch gern :D
    es gibt menschen, die heiraten ihre DS lite samt dating-game, also kann ich auch meine geige heiraten. wenn polygamie zugelassen wird, dann auch meinen nicht-existenten flügel.
    ich hab beim ersten eintrag tatsächlich englische texte darunter geschrieben, die inhaltlich nicht gleich waren. hab es aber dann runtergesetzt, weil meine einträge ohnehin schon lang sind und es chaotisch geworden wäre (was es eig. auch schon ohnehin ist)
    ich weiß auch nicht. ich schlafe womöglich so wenig, weshalb ich meine zeit auch gut einteilen kann.

    oh, du bist ja blutgruppe ab. japaner (und glaube auch koreaner) glauben daran, dass menschen dieser blutgruppe sehr tüchtig sind (in schule & arbeit). kann ich mir bei dir gut vorstellen :D ich weiß nicht, welche ich hab. :O glaube 0 (bin mir aber nicht sicher). heißt, dass ich „easygoing“ sei. bin ich das?
    in den rhein wollte ich auch schon immer mal schwimmen. süßes küchlein. hast du diese 3 studenten eigentlich an dem tag erst kennen gelernt?
    von mir auch alles gute nachträglich^^

  8. Vicky / Sep 20 2010 09:59

    heyyy^^
    hachja, lindas berühmte sammelkommis :D immer wieder eine freude :3

    ich antworte jetzt mal auf die wichtigsten sachen und fragen =P

    also jaaa, die badewanne ist ein echter segen! vorher nicht mal ein richtiges badezimmer und jetzt gleich eins mit wanne^^ vor kurzem hat sich bei mir auch eine erkältung angebahnt, da hab ich einfach ein erkältungs- bzw. gesundheitsbad genommen und schon war das halsweh weggebadet. funktioniert wirklich XD früher hätte ich da meine mutter besuchen müssen.

    also die miete der wohnung beträgt mit allem drum und dran um die 300€, ist also verdammt billig, darum haben wir die wohnung auch behalten und renoviert =)
    ich benutze eigentlich fast alle räume, auch wenn ich vorher mit der hälfte klargekommen bin. das vorzimmer beinhaltet halt alles was man braucht, garderobe, ein paar schränke zum lagern von jacken usw., nen ablagetisch, toilette und badezimmernutzung sind ja selbstverständlich, küche ebenso, dann noch das große wohnzimmer und mein schlafzimmer^^ den hinteren raum neben der küche werde ich als esszimmer und wäsche-zimmer verwenden, wo gebügelt und wäsche aufgehängt wird. so ist alles ziemlich gut genutzt, auch wenn es fast schon luxurilös ist^^“

    wegen dem club und den verletzungen, oh ja, der war immer totaaal voll! diesen samstag auch wieder, aber ich hatte stiefel an und kam ohne verletzungen raus =P

  9. Mila / Sep 20 2010 15:28

    Jaa genau das bin ich =] Hatte nämlich auch letztens (naja ist auch schon wieder länger her xD) mein Postfach aufgeräumt && deine Mails gefunden, aber deine alte Website ging dann schon nicht mehr^^
    Jup, mein Studium hat letzte Woche angefangen =] Du hast auch erst angefangen oder?

  10. Kim / Sep 23 2010 13:42

    danke linda :) <3

  11. Hongi / Sep 23 2010 20:45

    wie niedlich das von deinen freunden war, für dich zu singen. stell ich mir wirklich sehr süß vor :)

  12. Hongi / Sep 23 2010 20:46

    und alles liebe nachträglich! :)

  13. Shiva / Sep 23 2010 23:19

    Eine Alternative hab ich bisher nicht gehabt, darum muss ich sozusagen ganz von vorn anfangen :/
    Es wäre zwar eine Möglichkeit, mich selbstständig zu machen, aber dann hätte ich wieder diesen bürokratischen Aufwand, dass ich ein Kleingewerbe anmelden muss. Und weil ich derzeit keine Kunden hab und auch keine wirklichen Kontakte, die ich nutzen könnte, wäre es nicht mal sicher, dass ich dabei wirklich was verdiene. Deshalb ist mir ein Arbeitnehmerverhältnis irgendwie lieber ^^

  14. Vicky / Sep 25 2010 11:03

    OMG, du bist die einzige, die es erraten hat!!! Very good Linda-chan XDDD
    Haha, ich finds cool dass du auch so plötzlich ins Partyleben geworfen wurdest. Mir wirds manchmal auch zu ungesittet, aber ich will einfach nichts verpassen und darum komme ich meistens mit. Voll süß, letztens bekam ich ne SMS, an einem Tag an dem ich nicht mitkonnte „Ohne dich ist der Kreis nicht vollständig :( “ ahwww, da hab ichs gleich nochmal bereut Freitags immer arbeiten zu müssen XD

    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende!!

  15. Kim / Sep 25 2010 11:59

    Hi Linda, naja ich find die Projektarbeiten eigentlich schon ganz cool. Nur ist das ganze nicht zu unterschätzen, da wir 4 Projektarbeiten haben und dazu noch etliche Klausuren / Prüfungen schreiben müssen. Dafür hast du dann natürlich auch nur wenige Wochen Zeit. Deswegen wirke ich nicht voller Elan wenn ich das Thema Projektarbeiten anspreche ;D
    Und danke für das liebe Kompliment ^^ sowas hoert Frau natuerlich gern wenn es ernst gemeint ist yaaay :D

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: